7. Voices

Our guest book

Online guest reviews

See below what our guests said of their stay in LA LUNA NELL’ORTO or read reviews on HomeAway: homeaway.com

Ein perfekter Ort zum Seele baumeln lassen
5/5
Danke für die zwei perfekten Urlaubswochen. In der Abgeschiedenheit der sanften Hügel konnte wir so richtig die Seele baumeln lassen. In der liebevoll eingerichtete Ferienwohnung fühlten wir uns wohl. Für unsere Kinder war der Naturschwimmpool der Hit. Die Strände sind in 30 Minuten erreichbar und tolle Städte gibt es in der Umgebung viele.
Das beste aber waren die Feigen, die Tomaten und der Wein vom Hof.
Maik H.
08/2016

Perfekter Sommerurlaub zum Kraft tanken
5/5
Wir haben hier zwei wunderschöne erholsame Urlaubswochen in den Marken verbracht. In “unserem” Gartenhäuschen haben wir uns rundum willkommen und wohl gefühlt. Die Ferienwohnung war liebevoll eingerichtet und der Garten wunderschön angelegt. Jeden Morgen freuten wir uns auf den weiten Blick über die Hügel. Der Hit für unsere Kinder war der Naturschwimmteich. Ein Ort zum Wiederkommen. Vielen Dank für die schöne Zeit, sie wirkt noch lange nach.
Maik H.
08/2016

unvergleichlicher inspirierender Kraftort
5/5
Bei Petra, Renzo und Greta haben wir einen der schönsten Urlaube überhaupt verlebt. Neben der traumhaften Landschaft der sehr herzlichen und lebensfrohen Mentalität der Menschen in den Marken waren es vor allen Dingen Petra, Renzo und Greta, die durch ihre offene und warmherzige Art diesen Urlaub zu einem erholsamen, inspirierenden dreiwöchigen “Lebensabschnitt” gemacht haben. Raum und Zeit verschmelzen hier und wir konnten uns einfach vom natürlichen Rhythmus des Seins treiben lassen eben weil alles so ursprünglich und natürlich ist. Der Naturbadeteich ist ein Traum.
Gerade für Kinder ist es ideal hier, weil die sie keinen reizüberfluteten Robinson Club vorfinden, sondern ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Genau das haben unsere und andere Kinder auch getan. Petra und Renzo waren als Mama und Papa adoptiert, Greta als große Schwester 🙂
Besonders empfehlenswert sind die schönen kunstvollen Malereien sowie die Schneiderarbeiten von Petra. Wir hatten uns was Schönes schneidern lassen.
In der Nahe gibt es unzählige Ausflugsmöglichkeiten wie Sand am Meer, das auch nur 30 Autominuten entfernt ist.
Unnötig zu erwähnen, dass wir alles und noch mehr so wie im Inserat beschrieben vorgefunden haben.
Michael Z.
08/2015

Ruhe und Idylle pur
5/5
Unser Italienurlaub begann bei Petra in Barchi… und es hätte für uns nicht besser sein können. Die Begrüssung war sehr herzlich und persönlich mit Kuchen unter dem Schatten spendenden Maulbeerbaum.
Unser Gartenhäuschen war sehr sauber, ordentlich, praktisch und dennoch liebevoll eingerichtet. Wir genossen absolute Ruhe und Idylle im gemeinsamen Garten und natürlich im schönen grossen Naturbadesee. Vor allem unsere Kinder verbrachten Stunden darin.
Es waren auch noch andere Gäste da, was überhaupt kein Problem ist. Man kann Kontakt haben, wenn man es möchte, oder bleibt eben unter sich.
Für uns hat der Umgang von Petra mit uns als Gästen das Besondere ausgemacht. Sie hat es in kurzer Zeit geschafft uns ein Gefühl von gegenseitigem Vertrauen zu geben und immer Zeit für ein kleines Gespräch gehabt. Ihrer Unterstützung, egal bei welchem Problem, kann man sich sicher sein.
Übrigens sind auch die selbst erzeugten Produkte des Hofes äusserst lecker.
Irgendwann werden wir den Weg in dieses Urlaubsidyll zurück finden.
Bis dahin wünschen wir allen Beteiligten sonnige Tage und angenehm kühle Nächte.
Friederike und Frank
08/2015

Gelungener Osterurlaub in wunderschöner Umgebung
5/5
Wer Ruhe sucht, ist hier goldrichtig. Ein schlicht, aber liebevoll eingerichtetes Gartenhaus mit einem unglaublich gutem Raumklimaund den besten Matratzen, die wir je in einem Urlaub hatten, bescherten uns erholsame Nächte. Die Umgebung lockt zu netten Ausflügen oder wir haben ganz entspannt den Tag bei einem guten Buch auf der Liege verbracht, während unsere Töchter sich um die Katzen gekümmert haben oder auf dem Trampolin hüpften. Petra ist eine liebevolle Gastmutter, die genau die richtige Nähe und Distanz wahrt und nebenbei eine eindrucksvolle Künstlerin. Ein Bild hängt jetzt im Wohnzimmer. Wir werden bestimmt wiederkommen.
Dorothee W.
03/2015

Ein Traumurlaub mit Kindern
5/5
Wir hatten einen wundervollen Urlaub auf dem Biobauernhof Luna Nell Orto. Die Vermieter waren super-nett. Petra war immer hilfsbereit und versorgte uns mit leckeren Produkten vom Bauernhof. Sie organisierte ein tolles Filzen für jung und alt und außerdem gab es ganz leckere Pizza vom Steinofen.
Die sehr nette Tochter Greta, 13, verbrachte ganz viel Zeit, um mit unseren Kindern zu spielen. Ein Highlight war der Biotop-Swimmingpool.
Die Umgebung ist traumhaft schön, absolut ruhig und touristisch kaum erschlossen. Auch alle anderen Menschen in der Umgebung waren super nett.
Der Hof ist sehr abgelegen, aber ein malerischer Ort – Barchi – mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants ist nur 20 Min. zu Fuß entfernt.
Ein Highlight sind die Tropfsteinhöhlen “Grotte di Frasassi” (1 Fahrstunde entfernt). Ein Naturerlebnis, bei dem man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.
Das Meer ist nur 30 Autominuten entfernt, aber unsere Kinder (7,9) spielten und planschten lieber am Pool, und spielten mit Greta und den anderen Kindern in der zweiten Ferienwohnung.
Unsere Kinder hatten riesigen Spaß und als Eltern kann man in der ruhigen Umgebung und im wunderschönen Garten herrlich die Seele baumeln lassen.
Unser Ferienhäuschen war noch sehr neu, top in Schuss und urgemütlich.
Fazit: ein Traumurlaub, gerade mit kleineren Kindern.
Sabine F.
06/2014

Urlaub vor der Fototapete ;-D
5/5
Wir verlebten mit unseren beiden Kindern eine traumhafte Woche im Ferienhaus. Die Unterkunft liebevoll eingerichtet, die Gastgeber stets hilfsbereit, entweder zurückhaltend und den Gästen Privatsphäre bietend, oder herzlich und offen, jederzeit zu einem Plausch oder gemeinsamen Abendessen bereit. Der Pool sorgte für geliebte Abkühlung und die Landschaft – ein wahres Spektakel. Abends bei Glühwürmchentiefflug vor dem Häuschen sitzen, Mittags den Gärtnern bei ihrer verdienten Mahlzeit unterm Maulbeerbaum zusehen und selber auf der Sonnenterrasse leckere Mahlzeiten mit Zutaten vom Hof genießen. Was will man mehr? Vielleicht einen Ausflug in historische Städte oder ans Meer? Alles innerhalb von 30 Minuten erreichbar. Wir kommen wieder! Auf jeden Fall!
Stephan J.
05/2014

Seele baumeln lassen
5/5
Die Ferienwohnung ist freundlich eingerichtet, gemütlich und sauber. Der große Garten drum herum ist wunderbar! Man kann dort einfach verweilen und wunderbar Urlaub machen, mit einer herrlichen Aussicht. Die Vermieter, die auf dem Grundstück wohnen, sind sehr nett und können einen sehr lecker bekochen!
Mit Kindern ist es ganz toll dort!
Wir hatten im Oktober noch sehr mildes, schönes Wetter und waren sogar im Meer baden! Eine sehr zu empfehlende Zeit, da es noch schön warm aber nicht mehr heiß ist!
Jana K.
09/2012

Ons verblijf in “La luna nell’Orto”- juni 2012
5/5
Juni 2012
Wij hebben 3 weken in “La Luna nell’Orto” vakantie gehouden. Het verblijf is ons erg goed bevallen.
We zaten met 2 personen in appartement “Nel Giardino”, dus we hadden meer dan genoeg ruimte.
Het is een licht en aangenaam ingericht verblijf met een prachtig uitzicht over de heuvels en landerijen. Je hebt er veel privacy en je komt er helemaal tot rust.
Alles wat je nodig hebt was aanwezig (het muskietennet was jammer genoeg nodig, omdat vanwege het zeer warme weer er ’s avonds veel muggen waren). Ook het buitenmeubilair was ruimschoots aanwezig.
Het zwembad (zelf noemen ze het de zwemvijver) is heel bijzonder omdat het door speciale planten wordt schoongehouden, heel prettig zonder chloor.
Door Petra, Renzo en Greta werden we heel hartelijk ontvangen. Het contact met hen was heel prettig, lange gesprekken aan tafel tijdens de heerlijke maaltijden van Renzo (je kunt vooraf vragen of je die avond mee kunt eten). Ook gaven ze ons veel tips en informatie over mogelijke uitstapjes, restaurants e.d.
De omgeving is prachtig, met lieflijke dorpjes met bijna overal wel een middeleeuwse burcht.
De steden Urbino, Fano , Pesaro , Ancona en Rimini zijn goed te bereiken en we vonden het zeker de moeite waard om ze te bezoeken, zeker als je van cultuur houdt. Ook de Passo del Furlo is een belevenis.
Kortom veel redenen om nog eens terug te keren.
G. en L.
06/2012

Wunderbarer Urlaub
5/5
Vielen Dank für die wunderbare Gastfreundschaft, das schöne Domizil und die sehr schöne Umgebung. Wir waren mit vier Kindern dort und haben die Gastgeber, das Land und besonders das Essen auf dem Hof sehr genossen.
Berlin, Breitbrunn
06/2011

Durchatmen
5/5
Wir haben uns im heißen Juli für eine Woche das Gartenhäuschen im “Gemüsegarten” geteilt und wären am liebsten noch länger geblieben. Lage, Ausstattung und Fotos entsprechen absolut dem Online- Auftritt und so fühlten wir uns sofort willkommen und zuhause. Wenn es so heiß ist wie in diesen Juli Tagen, dann bietet es sich an tagsüber entweder gleich unter den Bäumen liegen zu bleiben (gemütliche Leseliegen vorhanden) oder irgendwo anders (zum Beispiel in den Bergen oder am Fluß) Schatten zu suchen. Gegen Nachmittag dann haben wir Ausflüge ans Meer, in nahe (sehr sehenswerte) Städte und in die Umgebung gemacht, um dann abends, bei lauem Lüftchen und im Mondenschein im Garten zu essen. Durch die drei “Wohneinheiten” bekommt man sich am Rande mit, der weitläufige und geschickt aufgeteilte Garten lässt einen aber auch gut für sich sein. Ein absoluter Erholungsurlaub, wer mehr erleben möchte bekommt super Tipps von den Vermietern, wer den Tag am Strand verbringen möchte ist in 20 Minuten da und Restaurants gibt es je nach Bedarf in den umliegenden Städten. Ich werde “Den Gemüsegarten” von Herzen weiterempfehlen.
Catherine und Anne
06/2010

LA Luna zu Pfingsten
4/5
Wir haben einen sehr schönen Urlaub zu Pfingsten hier verbracht eine absolut ruhige Lage mit einer klasse Aussicht auf die Umliegenden Weinberge und Oliven Bäume. Super nette Vermieter die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen.Nach einem ganz Herzlichen Empfang standen zur Begrüßung Wein, Honig, Erdebeeren und Olivenöl aus eigener Produktion bereit. Neben dem Haus konnten wir jeden Tag Erdbeeren pflücken und frisches Gemüse ernten und alles aus Ökologischer Landwirtschaft.Für Urlauber die etwas Ruhe suchen und nicht den 5 Sterne Luxus brauchen eine super Adresse ihren Urlaub zuverbringen.
Nach etwa 30 Minuten ist man am Strand und hat dort die Auswahl an einem Kilometer langen Sandstrand. Uns hat es sehr gut gefallen und wir werden im Juli wiederkommen. La Luna wie der Name es schon sagt stand selbstverständlich der Mond jeden Abend über der Terasse.
Vielen Dank für den schönen Urlaub und wir freuen uns schon auf den Juli.
Manukur, Forbach
05/2010

Das Paradies im Gemüsegarten
5/5
Wir sind in diesem Paradies Anfang April gelandet, als alles am Erblühen war. Die Natur ist dort mit allen Sinnen zu genießen, was wir ausgiebig getan haben. Die Gastfreundschaft der Viermieter hat sehr dazu beigetragen. Bestechend ist die Vielfalt der Erholungsmöglichkeiten: Wanderungen kreuz und quer, das Meer in der Nähe und die lebendige Stadt Fano, Kultur in Urbino und Ruhe in und ums Häuschen. Also alles was man braucht. Das Häuschen ist liebevoll, geschmackvoll und mit viel Sinn fürs Detail eingerichtet und bietet alles was man braucht ohne die Luxusgeräte mit denen wir zuhause duch den Alltag hasten. Es wird belohnt, wer Sinn für Kunst hat.
Marthe, Sabine und Steffen
03/2010

Natur, Kultur und Stille
5/5
Wir waren mit 2 grossen Kindern da und genossen die feine Produkte des Hofes wie Essig, Öl, und Gemüse.
Die Wohnung war hell und freundlich eingerichtet mit einem schönen Blick
auf die hügelige Landschaft.
Wir unternahmen schöne Ausflüge nach Urbino, Arezzo, Gubbio und Assisi.
Die Vermieter erlebten wir als sehr offen und hilfsbereit mit wertvollen Tips.
Wir waren danach sehr gut erholt.
Markus W, Bern
04/2010

Ferien am Land
5/5
wir waren mit freunden da, bewohnten studio und ferienwohnung, beides hell und freundlich, großzügig ausgestattet. angenehmes, freundschaftliches, offenes klima mit den vermietern. garten und rundum felder, herrlicher ausblick, ausflüge zu fluß und meer in ca. 30 min mit auto möglich. viele besichtigungsmöglichkeiten mittelalterlicher burgen und städte. selbstgemachtes olivenöl und gemüse direkt von den vermietern macht das selber kochen lustvoll.
Chrigaja, Wien
07/2009

wunderschöner Urlaub in den Marken
5/5
Wir haben im Juli 2016 mit zwei Töchtern (15 und 12 Jahre) zwei wunderbare und erholsame Wochen in der schönen Wohnung Nell Casolare auf La Luna nell’ Orto verbracht. Die herrliche Ruhe auf dem Hof, der unbeschreibliche Blick über die Hügel der Marken mit seinen wunderschönen Dörfern und Städtchen insbesondere aus dem herrlichen Schwimmteich (abends mit dem spiegelnden Mondlicht ein Traum), das Liegen unter dem imposanten Maulbeerbaum in der Mittaghitze, die sehr netten Gespäche (vielen Dank!), das wunderbare gemeinsame Essen und die herzliche Gastfreundschaft. Vielen Dank an Guia und Antonio, die mit ihren beiden Kindern jetzt die Ferienwohnung Nell Casolare vermieten (das Häuschen Nel Giardino ist nur wenige Schritte entfernt) für den sehr leckeren Kuchen und die großartige Creme Caramel aus Ziegenmilch !
Unser schon großen Töchtern haben es genossen, dass ihr Zimmer etwas von den anderen entfernt oben unter dem Dach lag, im Erdgeschoss befinden sich die Wohnküche (die alles enthält, was man benötigt) sowie ein Schlafzimmer und das Bad (alles sehr sauber und liebevoll eingerichtet). Beim Frühstücken auf unserer Terrasse hat uns das Huhn Lotta als Erste begrüßt, die beiden Ponys freuen sich auch über eine Streicheleinheit. Besonders schön war auch, dass wir das Klavier in dem neugebauten Hofhaus mit Hofladen und Atelier jederzeit benutzen durften, vielen Dank !
Das Meer ist nicht weit (eine halbe Stunde Fahrt), aber das Baden in den Bergflüsschen, das Bummeln durch die wunderschönen Dörfer und Städtchen und natürlich auch durch Urbino, das Wandern durch Schluchten und die liebliche Landschaft haben uns am besten gefallen. Die Marken werden nicht ohne Grund als “das echte Italien” bezeichnet, der Massentourismus in Florenz auf unserer Rückfahrt hat uns anschließend überfordert (wir sind aus Norddeutschland mit dem Zug bis Florenz gefahren und haben uns dort einen Mietwagen genommen, 200 km bis Barchi).
Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft, wir kommen sehr gerne wieder ! Der Abschied fiel uns schwer…Herzliche Grüße von Stephanie, Volker, Marieke und Louisa
06/2016

unvergleichlich inspirierender Kraftort
5/5
Bei Petra, Renzo und Greta haben wir einen der schönsten Urlaube überhaupt verlebt. Neben der traumhaften Landschaft der sehr herzlichen und lebensfrohen Mentalität der Menschen in den Marken waren es vor allen Dingen Petra, Renzo und Greta, die durch ihre offene und warmherzige Art diesen Urlaub zu einem erholsamen, inspirierenden dreiwöchigen “Lebensabschnitt” gemacht haben. Raum und Zeit verschmelzen hier und wir konnten uns einfach vom natürlichen Rhythmus des Seins treiben lassen eben weil alles so ursprünglich und natürlich ist. Der Naturbadeteich ist ein Traum.
Gerade für Kinder ist es ideal hier, weil die sie keinen reizüberfluteten Robinson Club vorfinden, sondern ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Genau das haben unsere und andere Kinder auch getan. Petra und Renzo waren als Mama und Papa adoptiert, Greta als große Schwester 🙂
Besonders empfehlenswert sind die schönen kunstvollen Malereien sowie die Schneiderarbeiten von Petra. Wir hatten uns was Schönes schneidern lassen.
In der Nahe gibt es unzählige Ausflugsmöglichkeiten wie Sand am Meer, das auch nur 30 Autominuten entfernt ist.
Unnötig zu erwähnen, dass wir alles und noch mehr so wie im Inserat beschrieben vorgefunden haben.
Michael Z.
07/2015

pochi giorni per ritemprare anima e corpo
5/5
In pochi giorni di vacanza ho ricevuto molto di più di quello che cercavo. Un po’ di quiete in un posto tranquillo e lontano, molto lontano dal fracasso e la follia che ci accompagna tutti i giorni per me sarebbe stato sufficiente ma oltre a questo Petra, Renzo e Greta ci hanno accolto come amici. Non credo di riuscire ad esprimere in breve cio’ che ci avete regalato in questa vacanza ma le emozioni e la curiosità che avete suscitato in noi ci ha fatto ritornare a casa un po diversi con nuovi spunti su cui riflettere. Grazie ancora a presto
Maria P.
06/2015

Erholung pur
5/5
Einfach Erholung pur hatten wir in unserem Urlaub auf La luna nell orto.
Petra, Renzo und Greta waren immer hilfbereit und sehr herzlich und hatten immer einen guten Tipp für Unternehmungen.
Der Schwimmteich war ein Muss für jeden Tag – vorallem mit dem herrlichen Ausblick kommt Urlaubsfreude auf.
Auch im Garten konnte man immer ein schönes Plätzchen finden und es sich gemütlich machen. Die Wohnung war einladend und wir haben uns hier sehr wohl gefühlt – vorallem das Frühstück auf der Terrasse war ein toller Start in den Tag.
Es gab viel attraktive Ziele in der Umgebung , ob ab zum Meer oder lieber in den Naturpark zum Wandern oder einen Kaffee in italien. Städtchen geniessen – Langeweile kam nicht auf.
Sehr zu empfehlen ist Urbino – eine beeindruckende tolle Stadt , die immer einen Ausflug wert ist.
Unsere Kinder liebten es jedoch im Garten Verstecke zu spielen, im Teich eine Abkühlung zu nehmen und mit den anderen Kindern zu spielen.Toll war das Pizzaessen mit den Gastgeben und natürlich das Filzen mit Petra.
Rundum einfach ein schöner Urlaub!
Raoul und Susanne
06/2014

Die Seele baumeln lassen
5/5
Einen herzlichen Dank vorweg an Petra, Greta und Renzo für ihre liebevolle Aufnahme auf ihrem Hof. Sie haben uns immer geholfen und uns die italienische Lebensart und die reichhaltige, abwechslungsreiche Umgebung sehr nahe gebracht. Der Essig und Wein von ihnen ist eine Delikatesse, nicht zu vergessen die liebevoll selbst gemachte Pizza im alten Holzofen.
Jedem, der Erholung braucht, ist dieses Kleinod wärmstens zu empfehlen.
Morgens fängt es damit an, im eigenen Naturschwimmbad ein paar Runden zu drehen oder wie unser kleiner Sohn einfach zu planschen.Dabei genossen wir einen wunderschönen Blick über die sanft geschwungenen Felder der gegenüberliegenden Hügelkette.Wer gerne alte italienische Städte entdecken will, findet hier reichhaltig Gelegenheit. Und das Meer ist in einer halben Stunde zu erreichen, wo wir oft baden gegangen sind. Es ist sehr gut für Kinder geeignet.
Für uns war es ein kleines Paradies.
Vincent L.
06/2013

Wir haben uns unheimlich wohlgefühlt bei Petra, Renzo und Greta.
Die Wohnung ist sehr liebevoll und mit viel Herz eingerichtet. Alles passt und an alles ist gedacht und im Sinne der Umwelt durchdacht. Auch war alles sehr sauber. Die Gastgeber sind sehr herzlich und haben viele Informationen parat. Diese hübsche Ferienwohnung in der wunderschönen, hügeligen Landschaft der Marken, würden wir sofort an all unsere Freunde weiter empfehlen.
Martina D.
05/2013

Einfach schön
5/5
Bereits der Erstkontakt per Mail fühlte sich sehr stimmig an; die Vorfreude auf La Luna nell’Orto und seine BewohnerInnen war gross.
Eine Woche verbrachten wir an diesem schönen Ort. Die Vermieter schlossen wir in unsere Herzen, wo sie noch immer sind.
Nahrungsmittel, die wir vom Hof nach Hause nahmen, begleiten uns bis heute. Und: unsere tollen neuen Kleider, von Petra gefertigt, halten unsere schönen Erinnerungen warm.
Und weil uns alles so gefallen hat, haben wir bereits wieder für den Herbst gebucht!
Karin H.
04/2013

Sehnsucht nach dem Mond im Gemüsegarten
5/5
Wir haben wunderschöne Tage bei Petra, Greta und Renzo verbracht. Der Naturschwimmteich ist einfach ein Traum!!!!!!!! Wobei man sich gar nicht entscheiden kann, denn auch Petra und Renzos Pizzen sind einfach gigantisch… Und dann sind da noch die Kunstwerke von Petra – eins davon hängt jetzt bei uns im Haus 🙂 Es ist einfach alles einzigartig und wir haben es sehr genossen. La Luna nell`Orto ist ein wunderbarer Ort, um in unserer stressigen Zeit einfach mal abzuschalten und die Ruhe mit allen Sinnen zu genießen. Wir freuen uns auf alle Fälle schon auf das Wiedersehen im nächsten Jahr.
Thomas, Susanne, Maxi, Flo und natürlich Lotti
08/2012

Idyllisch landhuis in de Marche
5/5
Wij, 2 volwassenen en 2 kinderen van 14 en 15 jaar, hebben twee weken gelogeerd in dit nostalgisch gerestaureerde landhuis dat van alle gemakken voorzien is en zeer goed is uitgerust. De eigenaren, Petra en Renzo, zijn zeer gastvrij en zorgen voor een onbekommerd en gezellig verblijf. De omgeving is werkelijk prachtig en het uitzicht vanaf het terras voor de woning adembenemend. Heerlijk is ook het natuurzwembad op het eigen terrein. Ook in de omgeving is volop te zien, van prachtige steden als Urbino, Fano en Pesaro tot San Marino, dit laatste op ruim anderhalf uur rijden. Maar ook de kust is niet ver weg, een half uurtje rijden. Ook de “Passo del Furlo” een rivier in een prachtig natuur gebied is heerlijk voor verkoeling. Wij waren gewend onze vakanties door te brengen op een camping aan zee maar wilden dit jaar eens iets anders en daar hebben wij zeker geen spijt van! Een echte aanrader!
Conny V.
06/2012

es war wieder einmal sehr schön !
5/5
Wir ,mein Mann und ich haben zum dritten Male einige ruhige Tage in La Luna nell´`Orto verbracht.
Es ist schön zu wissen, dass es immer noch Orte in unserer hektischen Gesellschaft gibt ,die einem das Ausspannen vom anstrengenden Berufsleben einfach machen.
Sehr schön und neu ist der Schwimmteich!!!
Wir kommen gerne wieder….viele Grüsse an die Familie samt Lilli und “der dummen Liese” (Hund und Katze)
Jean& Joerg
05/2012

September 2011
5/5
Wir danken Euch Dreien für 2 super tolle Wochen. Wir danken Renzo für die freundliche Begrüßung (auch wenn wir nichts verstanden haben) und das leckerste Gemüse das wir je gegesse haben. Das Bauernhaus liegt sehr idyllisch und hat einen großen Garten, ideal für Kinder (unsere waren 2 u. 4.J.) Hier konnten Sie rennen und wir mal wieder ein Buch lesen, hurra.
Uns hat es an nichts gefehlt und falls doch war Petra immer zur Stelle.
Vielen Dank für die schönen Gespräche und die weltbeste Pizza. Und natürlich Greta für Ihre tolle Vorstellung!
Wir waren jeden Tag am Strand oder besuchten eines der wunderschönen Städtchen rings um Barchi – wunderschön.
Für alle die Erholung suchen das richtige Stück Erde.
Katharina J.
08/2011

Positive Energie bei Petra, Renzo und Greta
5/5
Wir hatten zwei wunderschöne Urlaubswochen, neue Eindrücke wie einfach und gesund wir unser Leben gestalten können. Eine wunderschöne Ferienwohnung, sehr gute Produckte von den eigenen Feldern , Bio-qualität(demeter)von Renzo, sehr schöne Gespräche mit Petra und Greta . Kein Fernsehen, kein Radio keine Zeitung, einfach Ruhe pur. In dieser Traum-Landschaft hatten wir die Mondfinsternis besonders gut gesehen.
Herzlichen Dank an euch Drei, wenn möglich im nächsten Jahr
Irma und Kurt mit Hund Cara, aus Süßen Kreis Göppingen
06/2011

italien unverfälscht
5/5
Auch in diesem Jahr haben wir,,mein Mann und ich unseren Urlaub in diesem Hause verbraucht.
Wir schätzen die Ruhe und die wunderbare Natur um uns herum .Die Nähe zum Meer und die Nähe zu den Bergen. Unglaublich viele und oft auch unbekannte Kunstwerke und Sehenswürdigkeiten sind zu entdecken.Wir finden selbst nach vielen Italienaufenthalten immer wieder etwas Neues.
J+J. Schwarz-R
05/2008

Erholung pur
5/5
Uns erwartete ein wunderschön gelegenes Urlaubsdomizil inmitten eines großen Gartens und atemberaubenden Blick. Die Wohnung war sehr sauber und zweckmäßig und dennoch individuell stilvoll eingerichtet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Dazu hat auch die liebevolle Atmosphäre der Vermieterfamilie beigetragen. Wir haben immer wertvolle Ausflugstipps erhalten und viel über die Marken erfahren. Wir würden immer wieder hin fahren, denn es war ein unvergesslicher und schöner Urlaub.
Kathleen & Mathias
04/2010

Fröhliche Ostern
4/5
Wir waren über Ostern bei Petra und Ihrer Familie in Ihrer kleinen zweckmäßig eingerichteten Ferienwohnung untergebracht. Alles was man braucht ist vorhanden und man wird ganz ausgezeichnet und liebevoll umsorgt. Herz was willst Du mehr?
Die Marken sind eine tolle Gegend in denen man unheimlich viel unternehmen kann, und ebenso schnell kann man sein Herz an diese Landschaft verlieren………
Einfach hinfahren und selber schauen- hier im Nell Casolare seid Ihr auf jeden Fall gut aufgehoben.
Nochmals ein herzliches Danke von Heike,Peter und Sandor!
03/2010

ITALIEN PUR !!!
5/5
Wir,mein Mann und ich haben im Juni 2009 zum ersten Male diese Ferienwohnung gebucht,und wir werden bestimmt wiederkommen !!!
Es war ein phantastischer ,ruhiger,Urlaub.
Die Wohnung war sehr praktisch und hübsch eingerichtet,-sehr sauber!
Es gab eine schöne Terrasse für die Wohnung plus grossem Garten ,einen freundlichen Hund(Lullu)2 Katzen und 1 Pony.
Die Vermieterin schneidert wirklich schöne Kleider usw.,malt und wenn man möchte gibt es gutes frisches Gemüse direkt vom Feld.
Die Vermieterfamilie ist ausgesprochen freundlich,hilfsbereit.
Wir haben,obwohl wir schon oft in den Marken waren,auch dieses Mal traumhafte kleine Dörfer,Plätze usw. neu kennengelernt.
Und wenn man zum Meer möchte,um zu baden oder guten Fisch zu essen,benötigt man lediglich eine knappe halbe Stunde.
Petra-Renzo und Greta+Lullu wir kommen wieder !!!
Jean + Jörg
06/2009

Romantik Pur
5/5
wir waren im Jahre 2008 im August für 14 Tage dort und waren begeistert von der friedlichen Atmosphäre und dem sehr freundlichen Kontakt zu den Vermietern. Eine gigantische Aussicht auf die “echte” Toscana mit all den “Klischee”-Dörfern. Alles im Mittelalter-Stil gebaut.
Die Wohnungen sind sehr sauber, topmodern und verlieren trotz (oder gerade deswegen?) nicht den Charme.
Für Kinder gibt es viel zu sehen und gute Spielmöglichkeiten. Zum Meer ist eine knapp eine halbe Stunde Autofahrt. Ausflugsziele gibt es en masse, z.B. Urbino oder Fossombrone, das schöne Mondavio in der Nähe mit dem sommerlichen Mittelalter-Fest.
Kurzum: Ein Traum, nicht nur für Italien-Fans. Petra und Renzo: Das habt Ihr super gemacht.
Euer Markus aus Freiburg
08/2008

 

I commenti sono chiusi.